Acht nachhaltige Gastgeschenke für den Kindergeburtstag unter 10 Euro

Netter Brauch: Mitgebsel für Kinderƒdino

Ok, mache übertreiben es mit den Tütchen am Ende eines wilden Kindergeburtstages mengenmäßig vielleicht ein bisschen, aber grundsätzliche finden wir diesen Brauch sehr nett. Die Kids haben ein paar Stunden miteinander herumgetollt und damit beim Verabschieden keiner eine Schnute zieht, gibt es einen Hupferl.

Da die Kleinen am Abend meist schon vollgestopft sind mit süßem Zeug, findest du hier nicht noch mehr davon. Vielmehr stellen wir dir acht Kleinigkeiten vor, die nachhaltig und durchaus sinnvoll sind.

Dabei haben wir Kids im Alter von vier bis acht Jahren im Blick und planen pro Kind maximal zehn Euro ein. Manche Geschenkideen liegen sogar deutlich darunter.

Tipp!

Jedes Kind ist anders und hat unterschiedliche Interessen. Deshalb ist es sicher gut, den Kindern nicht ein bestimmtes Mitgebsel zuzuordnen, sondern ihnen vielleicht zwei oder drei zur Wahl anzubieten. Landen die Gastgeschenke bei den Kids zu Hause nämlich einfach nur in der Ecke, erfüllt auch eine nachhaltige Version nicht ihren Zweck.

Gehst du so vor, hast du am Abend zwar ein paar Mini-Geschenke übrig, aber die wirst du sicher bei anderer Gelegenheit los.

Günstige, umweltfreundliche Mitgebsel zum Kaufen & Selbermachen

Kaufen oder Basteln – für uns beides vollkommen ok. Auf den lieben Gedanken hinter einem Gastgeschenk sollte es ankommen. Also stellen wir dir im Folgenden ein paar DIY-Ideen vor, die schnell und easy umzusetzen sind. Und darüber hinaus solche, die fix & fertig und sofort bestellbar sind. Los geht’s!


Seedbombs zum Selbermachen (Video-Anleitung) & Kaufen

Seedboms

Seedbombs (oder Samenbälle) liegen voll im Trend. Die Kugeln bestehen aus Erde und verschiedensten Samen, aus denen im Frühjahr oder Sommer Blumen und Kräuter herauswachsen.

Wo du die Bomben zündest, liegt ganz bei dir. Im Park, im eigenen Garten, auf dem Balkon – es findet sich immer ein Plätzchen. Mit den drei handgeformten Samenbällen von Die Stadtgärtner haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht. Das kleine Säckchen kostet 4,90 Euro. Die Kugeln sind mit bienenfreundlichem Saatgut gefüllt, das im Sommer in voller Blüte steht.

 

DIY-Alternative: Die Kinder stellen ihr Gastgeschenk einfach selbst her. Wie das geht, erfährst du in diesem kurzen Video.


Holz-Buntstifte in Hautfarben

Holzbuntstifte in Hautfarben

Wir sind eine bunte Gesellschaft aus vielen verschiedenen Persönlichkeiten. Gut so! Um unsere Kinder auch gleich an dieses Mindset heranzuführen, sollten wir sie möglichst früh damit vertraut machen.

Das Malen von Menschen mit unterschiedlichen Hautfarben könnte ein Anfang dafür sein. Hierfür eignen sich etwa die sechskantigen Buntstifte „People of the World“ von Staedtler, made in Germany. Sie stecken zu zwölft in einer umweltfreundlichen Pappverpackung, sind besonders bruchfest und es gibt sie für ca. 6 Euro.


Plastikfreier Bio-Glitzer zum Schminken & für Fasching

Bio-Glitzer

Glitzer kommt bei fast allen Kindern gut an – an Fasching, aber gern auch einfach so zwischendurch, wenn die Kids Bock auf Verkleiden & Co. haben. Normaler Glitzer ist in der Regel mit viel Chemie versetzt.

Die Produkte von Birkenspanner sind anders. Ihr Glitzer ist frei von Plastik und komplett biologisch abbaubar. Wie das geht? Er besteht aus Cellulose, Mineralien und Shellac. That’s it. Das bunte Streu steht der herkömmlichen, erdölbasierten in absolut nichts nach.

Ein Glasdöschen mit 5 Gramm kostet 6 Euro und dir stehen elf verschiedene Farben zur Auswahl.


Bio-Knete kaufen oder selbst machen aus Mehl & Salz

Bio-Knete

Wir kennen beide Varianten: Knete schon einmal selbst aus Mehl und Salz hergestellt und auch die Fertigpackung von neogrün geordert. Letztere hat uns in der Handhabung etwas mehr überzeugt, mit dem DIY-Projekt hatten wir dafür eine lustige Zeit mit den Kindern.

Unsere liebste Bio-Knete zum Kauf bietet neogrün z. B. in einem Zweierpack für 9,80 Euro an. Die Sets werden in Deutschland hergestellt, bestehen aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen und sind mit pflanzlichen Pigmenten gefärbt. Die Knetmasse befindet sich in Bechern, die 100 % recycelbar sind und ohne BPA auskommen. Du könntest sie also auch als Mini-Box für Lebensmittel zweckentfremden.

 

Falls du DIY-Knete vorziehst, hilft dir dieses Video mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung bestimmt weiter.


Plastikfreies Bumerang-Set aus Pappe

Bumerangs aus Pappe

Mit diesen Bumerangs von myFibo haben wir schon eine Menge Kinder vergnügt durch die Gegend laufen sehen. Das Set kommt mit vier identischen Exemplaren daher, die aus festem Karton gefertigt und 100 % recyclingfähig sind. Wenn es draußen arg schüttet, sehr windet oder der Boden patschnass ist, solltet ihr sie nur indoor verwenden. Ansonsten funktionieren sie an der frischen Luft einwandfrei.

Netter Bonus: Auf den Armen des Bumerangs befindet sich ein Schwarz-Weiß-Muster, das zum Ausmalen einlädt. Somit könntest du den Freiluft-Spaß auch als Happening während des Geburtstages einsetzen und die Kids ihr Gastgeschenk selbst gestalten lassen. Das Set wird für knapp 7 Euro angeboten.


Holzstempel mit natürlichen Farben

Holzstempel

Stempel einsetzen kann auch noch mit 80 Spaß machen. Vor allem dann, wenn Briefe, Postkarten oder Einladungen zu verschönern sind. Auch bei den meisten Kindern kommt diese Aktivität sehr gut an.

Damit das Ganze nachhaltig abläuft, solltest du Stempel aus Holz verwenden und auf natürliche Farben ohne Chemie setzen. Zu unseren liebsten Marken in diesem Bereich zählt Goki und das Stempelset mit den Dinos (es gibt z. B. auch noch Sets mit Einhörnern und Zootieren).

Die Stempel sind für knapp 10 Euro zu haben. Wenn du jedem Kind nur ein oder zwei davon schenkst und dazu noch ein Stempelkissen, bist du sicher mit max. 8 Euro insgesamt dabei.


Kinderspiel zur Nachhaltigkeit

Kinderspiel Umwelt-Challenge

Dieses Spiel aus dem riva-Verlag besteht aus 55 Karten, auf denen Umwelt-Challenges und Klimaschutz-Infos für Kinder aufgeführt sind. Unter den Anregungen befinden sich beispielsweise diese: Kleidung selbst herstellen und eine Zeit lang auf Neukäufe verzichten, Bonbons mit natürlichen Zutaten machen, bei Spaziergängen Müll aufsammeln.

Wir haben das Spiel selbst schon verschenkt und nur gutes Feedback dazu bekommen. Besonders positiv wurde dabei hervorgehoben, dass die Challenges von der ganzen Familie gemeinsam ausgeführt werden können und diese nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene zum Nachdenken anregen. Das alles gibt es für ca. 6 Euro.


Kinderbuch zum Umweltschutz

Kinderbuch zum Umweltschutz

Das Buch „100 Dinge, die du für die Umwelt tun kannst“ ist so ähnlich wie das Kartenspiel, bietet aber noch mehr Informationen rund um den Umwelt- und Klimaschutz.

Auf 224 Seite erfahren die Kleinen hier zum Beispiel, wie sie ein Insektenhotel bauen, ihren Verbrauch an Plastik einschränken und fair einkaufen können. Offiziell richtet sich der Inhalt an Kinder ab acht Jahren, wir haben allerdings die Erfahrung gemacht, dass man es auch mit deutlich jüngeren Kids lesen kann.

Das Schriftstück aus dem Schwager & Steinlein-Verlag kostet ca. 7 Euro.



Zurück

Welche Öle sind am besten für die Haare?

Nachhaltige Geschenke für Frauen – sinnvoll, alternativ, personalisiert, aus Holz & ausgefallen

Nächster

Schreibe einen Kommentar